Bewerbung als

Leiter Technik und Instandhaltung (m/w/d)

Ihre neue Herausforderung

  • Leitung der technischen Seite des Werkes samt der mechanischen und elektrischen Instandhaltung und Wartungsplanung

  • Führung, Personalplanung und Weiterentwicklung der unterstellten Mitarbeiter (35 Personen), bestehend aus Elektrikern, Mechatronikern, Schlossern etc.

  • Steuerung der Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten (Reparaturen, Montagen, Wartung und Inspektion) und Verantwortung des Instandhaltungsbudgets

  • Konzeption eines ganzheitlichen Wartungssystems, Erstellung und Pflege von Wartungs- und Prüflisten, Verbesserung der dazugehörigen technischen Dokumentation

  • Identifizierung kritischer Bauteile, um Störungen und Ausfallzeiten nachhaltig zu reduzieren

  • Überwachung und Bedarfsermittlung für Ersatzteile, Werkzeuge, Betriebsstoffe etc.

  • Schadens- und Ursachenermittlung an Anlagen, Festlegung und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen sowie Initiierung von Verbesserungsprozessen

  • Vorbereitung und Überwachung der Arbeitsdurchführung in der (vorbeugenden) Instandhaltung inkl. Steuerung von externen Firmen.

  • Arbeitszeitkalkulation und Abstimmung der Instandhaltungsmaßnahmen mit der Produktion nach Termin- und Auslastungssituation

  • Verantwortung für die Einhaltung der gültigen Arbeitssicherheitsvorschriften am Standort und aktive Steigerung des Verantwortungsbewusstseins der Mitarbeiter in den Bereichen Arbeitssicherheit, Brandschutz und Gesundheitsmanagement

  • Reporting unmittelbar an die Werksleitung

Das sollten Sie mitbringen:

  • Ingenieursstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Energietechnik, Verfahrenstechnik, Verpackungstechnik o.ä. oder technische Ausbildung mit der Zusatzqualifikation zum Techniker / Meister
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in leitender Funktion im Bereich der mechanischen Technik/Instandhaltung eines produzierenden Unternehmens 

  • Erfahrung mit TPM wird ebenso vorausgesetzt, wie mit Anlagenumbau und Rüstoptimierung

  • Führungserfahrung (Anleitung, Ausbildung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter)

  • Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung, klare und sehr gute Kommunikationsfähigkeit

  • Hohe Eigeninitiative, selbstorganisiert, verbindlich, professionell und analytisch

  • Zielorientierter Führungsstil – Führungsstärke – Konfliktstärke – Entscheidungsstärke – Umsetzungsstärke – Hands-On Mentalität

  • Der Wohnort sollte in pendelbarer Nähe des Unternehmens liegen

Wir bieten Ihnen:

  • Kurze Entscheidungswege

  • Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang Miteinander

  • Eine Arbeit in einem Team mit hoher Eigenverantwortung und spannenden Aufgaben

  • Eine verantwortungsvolle Position bei entsprechender Vergütung

Bewerbungsmöglichkeiten:

Bitte senden Sie Ihre ausführliche Bewerbung, deren vertrauliche Behandlung zugesagt wird, mit Lichtbild,
Ihrer Gehaltsvorstellung und Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an:

J. & W. Stollenwerk oHG
Am Roßpfad 2
52399 Merzenich-Girbelsrath

oder nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Bewerbung!

Online Bewerbung
Ihr Ansprechpartner Wilbert Wilden Wilbert Wilden

Tel: 02421 / 709-202
E-Mail schreiben